Kennen Sie schon den Gerisch Skulpturenpark in Neumünster?

Wenn Sie unsere schöne Stadt Neumünster besuchen, dann sollten Sie auf jeden Fall auch dem Gerisch Skulpturenpark einen Besuch abstatten. Landschafts- und Kunstliebhaber kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Im Gerisch Skulpturenpark werden Elemente eines Landschaftsparks mit denen eines Skulpturenparks optimal vereint. 

So können Sie im Gerisch Skulpturenpark die Schwale, einen idyllischen Flusslauf, bewundern. Mit seinen Mäandrierungen verbindet er die Gehölze und ländlichen Auenlandschaften mit der Vicelin-Kirche im Zentrum Neumünsters. Entlang dieses Flüsschens hat man im Gerisch Skulpturenpark die künstlerischen Installationen und Skulpturen aufgestellt.

Die Parkanlage selbst ist historisch und bietet auch eine Jugendstilvilla. Neben den zahlreichen Einzelausstellungen erwarten Sie im Gerisch Skulpturenpark auch viele Veranstaltungen. Nicht nur Skulpturen werden dabei gezeigt, auch Malerei, Grafik und Fotografie, Videokunst und sogar Plastiken der Avantgarde.

Für den kleinen Hunger zwischendurch können Sie im Gerisch Skulpturenpark das Café Harry Maasz besuchen. Saisonale Köstlichkeiten werden Ihnen hier kredenzt, gleichzeitig können Sie den Besuch des Skulpturenparks optimal ausklingen lassen.