Kennen Sie schon den Gerisch Skulpturenpark in Neumünster?

Wenn Sie unsere schöne Stadt Neumünster besuchen, dann sollten Sie auf jeden Fall auch dem Gerisch Skulpturenpark einen Besuch abstatten. Landschafts- und Kunstliebhaber kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Im Gerisch Skulpturenpark werden Elemente eines Landschaftsparks mit denen eines Skulpturenparks optimal vereint. 

So können Sie im Gerisch Skulpturenpark die Schwale, einen idyllischen Flusslauf, bewundern. Mit seinen Mäandrierungen verbindet er die Gehölze und ländlichen Auenlandschaften mit der Vicelin-Kirche im Zentrum Neumünsters. Entlang dieses Flüsschens hat man im Gerisch Skulpturenpark die künstlerischen Installationen und Skulpturen aufgestellt.

Die Parkanlage selbst ist historisch und bietet auch eine Jugendstilvilla. Neben den zahlreichen Einzelausstellungen erwarten Sie im Gerisch Skulpturenpark auch viele Veranstaltungen. Nicht nur Skulpturen werden dabei gezeigt, auch Malerei, Grafik und Fotografie, Videokunst und sogar Plastiken der Avantgarde.

Für den kleinen Hunger zwischendurch können Sie im Gerisch Skulpturenpark das Café Harry Maasz besuchen. Saisonale Köstlichkeiten werden Ihnen hier kredenzt, gleichzeitig können Sie den Besuch des Skulpturenparks optimal ausklingen lassen.

Das sollten Sie sonst noch zum Gerisch Skulpturenpark wissen

Der Gerisch Skulpturenpark liegt in der Brachenfelder Straße in Neumünster. Allerdings ist er nur bedingt barrierefrei, was Rollstuhlfahrer wissen sollten. Im Park sind Hunde an der Leine erlaubt. Von Mittwoch bis Sonntag hat der Park zwischen elf und 18 Uhr geöffnet, zwischen April und September öffnet der Gerisch Skulpturenpark seine Pforten an den Wochenenden bis 19 Uhr. Montag und Dienstag bleibt der Park geschlossen, an Ostern öffnet er seine Pforten, außer Ostermontag. 

Der Eintritt für Erwachsene beträgt acht Euro, Kinder bis 15 Jahre zahlen keinen Eintritt. Die Familienkarte gibt es für zehn Euro. Bei Käufen im Museumsshop muss beachtet werden, dass keine Kartenzahlung möglich ist. 

Zahlreiche Highlights, die auch natürlicher Art sein können, erwarten die Besucher im Gerisch Skulpturenpark ebenfalls. Vom 01. Mai bis 01. Juni etwa findet die Azaleenpracht im Harry Maasz Garten statt, am 26./27. Mai können Sie die elfte Neumünsteraner Kultournacht 2018 besuchen und am 09. Juni 2018 können Sie Finn Cocheroo & the LoFi-Few live in Concert erleben. Weitere Veranstaltungen werden regelmäßig auf der Homepage des Gerisch Skulpturenparks vorgestellt.